Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Reifensocken oder Textilschneeketten aus Verbundwerkstoff

Schneesocken, Reifensocken oder Textilschneeketten können als Anfahrhilfe auf Schnee dienlich sein. Sie stellen jedoch keinen Ersatz für klassische Schneeketten dar. Hier erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle.
Schneesocken als Anfahr- oder Traktionshilfe

Wie werden Schneesocken eingesetzt? Copyright © - All Rights Reserved

Schneesockenmodelle

Schneesocken, Reifensocken oder Textilschneeketten aus Verbundwerkstoff sind Anfahrtshilfen und als solche zugelassen. Sie ermöglichen problemloses Anfahren und Traktion auf Schnee. In Gebieten mit Schneekettenpflicht sind sie jedoch nicht als vollwertige Alternative anzusehen. Sie haben aber einen entscheidenden Vorteil, sie sind leicht zu montieren.

Die maximal empfohlene Geschwindigkeit mit Schneesocken beträgt wie bei Schneeketten 50 km/h.

Auf dem Markt sind zwei verschiedene Versionen von Schneesocken als Anfahrhilfen zur Montage auf Ihren Winterreifen erhältlich: Reifensocken oder Textilschneeketten aus Verbundwerkstoff. Hier finden Sie die wesentlichen Vor- und Nachteile beider Modelle.

Modelle

Eigenschaften

Vorteile

Nachteile

Schneesocken aus Textil

Textile Schneeketten

Copyright © - All Rights Reserved

Wie ein Stoffüberzug für Reifen, mit dem dieser isoliert wird.

  • Günstig
  • Sie bestehen aus Polyester, einer Faser, die Wasser aufsaugt und die Traktionsleistung erhöht
  • Weniger effizient bei Tiefschnee als Schneeketten aus Stahl
  • Schnelle Abnutzung auf trockener, sandiger oder salziger Oberfläche

Textilschneeketten aus Verbundwerkstoff

Schneesocke aus Verbundwerkstoff

Copyright © - Michelin

Sie bestehen aus einem Kunststoffnetz mit einem elastischen Band im Inneren und werden durch 50 Drahtringe aus galvanisiertem Stahl verstärkt.

  • Einfach zu montieren
  • Robust
  • Angenehmes Fahrverhalten auf kurzen Wegen
  • Höherer Preis

rezulteo Tipp

Achten Sie darauf, die Größe Ihrer Schneesocken entsprechend der Größe Ihrer Reifen auszuwählen.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige Cookies benötigen wir dringend, andere helfen uns, das Nutzererlebnis auf unserer Seite zu verbessern, Ihnen einen passenden Service zu bieten und Besucherstatistiken zu erstellen. Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Ihnen Inhalte auch in sozialen Medien anbieten können, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, geben Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.