1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronCooper
  4. chevronWeatherMaster SA2
WeatherMaster SA2
Cooper

Reifen Cooper WeatherMaster SA2

Winterreifen
n/a
rezulteoSCORE
n/a
rezulteoSCORE
Markenreifen
  • Winterreifen für Stadtfahrzeuge und Kompaktwagen.
  • Traktion auf winterlichen Straßen.
  • Sicheres Bremsverhalten.
Mehr anzeigen
Direkt nach Reifengröße suchen
chevron

Reifengröße auswählen

Mehr Reifen anzeigen Cooper
chevron

Testergebnisse

Sicherheit

Bremsvermögen auf trockener Fahrbahn
7.7 / 10
Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn
6.7 / 10
Straßenlage auf nasser Fahrbahn
6.5 / 10
Aquaplaning
7.6 / 10

Wirtschaftlichkeit

nicht bewertet
Laufleistung
3.7 / 10
Kraftstoffersparnis
4.3 / 10

Komfort

Abrollkomfort
5.4 / 10
Straßenlage
8.5 / 10
Abrollgeräusche
6.6 / 10

Schnee

Bremsvermögen auf Schnee
6.8 / 10
Beschleunigung auf Schnee
6.4 / 10

Eisglätte

nicht bewertet
Bremsvermögen bei Glätte
5.4 / 10
Beschleunigung bei Glätte
nicht bewertet

Eigenschaften

Marke
Cooper
Modell
WeatherMaster SA2
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Pkw
Fahrstil
HP
Reifensaison
Winter
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
ja
Runflat
nein
Eco-Reifen
nein
Asymmetrisch
nein
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Beschreibung

Der Cooper WeatherMaster SA2 für Stadtfahrzeuge und Kompaktwagen zeichnet sich durch Grip und Bremsvermögen auf schwierigen Untergründen aus.

Traktion. Das laufrichtungsgebundenes Profil und die hohe Lamellendichte des Cooper WeatherMaster SA2 bieten guten Grip auf verschneiter und nasser Straße.

Sicherheit. Reduzierte Bremswege durch konisch alternierende Rillen (TAG-Tapered Alternating Groove Technology): V-Schlitze und nach vorn zeigende Schulterrillen.

Wirtschaftlichkeit. Geringer Rollwiderstand.

LandQuelleDatumNummer
  • DEAUTO BILD10/2014N/A
  • DEADAC09/2014N/A
  • DEAUTO BILD2015N/A
  • DEAUTO ZEITUNG201521
  • DESPORT AUTO11/2017N/A

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren