1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronMichelin
  4. chevronPilot Sport Cup 2 CONNECT
  5. chevron225/45 ZR17 94(Y)

Testergebnisse

Sicherheit

Bremsvermögen auf trockener Fahrbahn
8.9 / 10
Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn
5.9 / 10
Straßenlage auf nasser Fahrbahn
6.5 / 10
Aquaplaning
8.5 / 10

Wirtschaftlichkeit

nicht bewertet
Laufleistung
nicht bewertet
Kraftstoffersparnis
5 / 10

Komfort

nicht bewertet
Abrollkomfort
nicht bewertet
Straßenlage
9.9 / 10
Abrollgeräusche
6.6 / 10

Eigenschaften

Marke
Michelin
Modell
Pilot Sport Cup 2 CONNECT
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Pkw
Fahrstil
Sport
Reifensaison
Sommer
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
nein
Runflat
nein
Eco-Reifen
nein
Asymmetrisch
ja
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Beschreibung

  • Sportlichkeit. Der Reifen mit einem Anteil von 80 % Rennstrecke und 20 % Straße bietet eine sichere Kurvenstabilität auch bei hoher Geschwindigkeit dank der Innenstruktur aus der Spitzentechnologie mit Gummilagen aus Polyester, Stahl und Polyamiden. Durch die leichte und widerstandsfähige Gürtellage aus der Dynamic Response-Technologie wird die Fahrpräzision erhöht.
  • Handling. Die asymmetrische Lauffläche aus der Bi Compound-Technologie erhöht den Grip in engen Kurven durch die Einbindung eines geschmeidigeren Elastomers im Außenbereich. Die steifere Innenseite sorgt für starke Reaktionsfähigkeit.
  • Leistungen auf der Rennstrecke. Dank Michelin Tract Connect für optimalen Reifendruck und dank der gesamten Technologien soll der Reifen bei 15 Runden 7,40 Sekunden schneller laufen.

Der Pilot Sport Cup2 Connect ist ein anschlussfähiger Semi-Slick-Reifen mit den neuesten Michelin-Technologien und bietet Liebhabern sportlicher Wagen optimierte Leistungen auf der Rennstrecke.

LandQuelleDatumNummer
  • DESPORT AUTO05/2015N/A
  • AUWHICHCAR01/2017N/A
  • DEAUTO BILD SPORTSCARS06/2017N/A
  • DESPORT AUTO04/2020N/A

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren